Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie - Ibing, Brandes, Wössner, Klatt

Dr. Dr. Andreas Brandes

1984 - 1990 Studium der Humanmedizin und Zahnheilkunde an der Universität Göttingen
1990
Zahnärztliche Approbation und Promotion 1991 - 1992 Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg und an der East Carolina University (USA) 1992 - 1999 Ausbildung zum Facharzt für MKG-Chirurgie mit Zusatzbezeichnung Plastische Operationen in der Abteilung für MKG-Chirurgie des Universitäts-Krankenhauses Hamburg – Eppendorf 1994 Ärztliche Approbation und Promotion 1996 Anerkennung zum Facharzt für Oralchirurgie
1996
Anerkennung zum Facharzt für MKG-Chirurgie 1998 Zertifizierung mit Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie 1998 Anerkennung der Zusatzbezeichnung: Plastische Operationen seit 1999 Gemeinschaftspraxis in Hamburg mit Dr. Ibing seit 2002 in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Dr. Wößner 2004 Eröffnung der PraxisKlinik MKG-Chirurgie seit 2013 Gemeinschaftspraxis in Hamburg mit Dr. Dr. Klatt

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Norddeutscher Landesverband Implantologie
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie (Supervisionsberechtigung)

 

 

Moderne Methoden

Innovative Methoden, die Ihre Behandlung angenehmer und sicherer machen, wie 3D-Bildgebungs- verfahren, finden Sie hier.

Implantologie

In der Implantologie werden verlorene Zähne durch künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik ersetzt. Mehr Informationen dazu hier.

Anruf
Anruf